Reiki ist Licht


 

Mein Name ist Petra Offermanns,

ich wurde 1962 im Zeichen des Widders geboren

und lebe mit meiner Familie in Binsfeld (NRW)

 

 

Es war 2003 als ich das erstemal von Reiki hörte.

 

 

Unsere damals 5 jährige Tochter spielte auf einem Klettergerüst und verletzte sich so, daß sie eine Blutblase am Oberschenkel hatte.  Eine andere Mutter eilte herbei und legte ihre Hand auf die Verletzung, schnell versiegten die Tränen und Minuten später war von der Verletzung kaum noch etwas zu sehen.

 

 

Äußerst erstaunt fragte ich dann, was das denn nun gewesen sei und so wurde mir das erste mal etwas über Usui-Reiki erzählt.

 

 

Natürlich wollte ich nun auch wissen, wie sich Reiki anfühlt und war mehr als erstaunt wie entspannt ich nach der Anwendung war.

 

Von diesen Erlebnissen überzeugt beschloß ich noch im selben Jahr ein Reiki-Seminar zu besuchen und ließ mich in den 1. Grad einstimmen.

 

 

Seit dieser Zeit "versorge" ich meinen Mann, der an Leukämie erkrankt ist, mit Reiki. Hierdurch bleibt ihm die Einnahme von Schmerzmitteln erspart. 2004 besuchte ich dann ein weiteres Seminar und erlangte den 2. Grad, somit ist nicht nur die Energie verstärkt, nein, ich bin auch in der Lage sie zu senden, das heisst, ich bin nicht mehr an Zeit und Raum gebunden.

 

 

Über die Jahre hinweg ist Reiki zum festen Bestandteil meines Lebens geworden. Mein größter Wunsch, diesbezüglich, war aber auch, Menschen nicht nur mit dieser Energie versorgen zu können sondern sie auch auszubilden und sie in diese zu weihen.

 

 

Diesen Wunsch verwirklichte ich mir Jahre später und wurde so, im August 2010, in den Meister/ und Lehrer-Grad geweiht.

 

 

Zwischenzeitlich habe ich noch weitere Energie-Systeme erlernt, siehe Link.

 

 

Licht und Liebe

 

Petra Offermanns,

freie Reiki-Lehrerin

 

September 2012

 

 

Copyright by Petra Offermanns

 

 

 

powered by Beepworld